Interviews zum Thema Bienen

Gefälschten Manuka-Honig entlarven

23. Juni 2015 Ingrid Kern 0

An der TU Dresden gibt es eine Professur für Spezielle Lebensmittelchemie und Lebensmittelproduktion, hier arbeitet auch Prof. Karl Speer. Er beschäftigt sich u.a. mit der Frage, wie man einen echten von einem gefälschten Manuka-Honig unterscheiden […]

Interviews zum Thema Bienen

Jakobskreuzkraut – Gift im Honig

10. Juni 2015 Ingrid Kern 3

Bienen im Naturschutzgebiet – das klingt ideal, oder? Leider nicht, weiß Rainer Korten. Nicht nur in „seinem“ Naturschutzgebiet wuchert das Jakobskreuzkraut und sorgt dafür, dass der Honig Pyrrolizidinalkaloide (PA) enthält. Er berichtet Ruth Auschra von […]

Honig und Diabetes
Diabetes mellitus

Honig für Zuckerkranke?

24. April 2015 Dr. med. Andreas Kappl 0

Dr. Gottfried Lackner ist heute im Ruhestand, früher war er Arzt für Allgemein- und Arbeitsmedizin. Er hat sich – nicht zuletzt aus eigener Betroffenheit – mit dem Einsatz von Bienenprodukten bei Diabetes und metabolischem Syndrom […]

EM, effektive Mikroorgamismen und Bienen
Interviews zum Thema Bienen

Bienengesundheit durch effektive Mikroorganismen?

23. März 2015 Dr. med. Andreas Kappl 0

Sorgen regenerative Mikroorganismen für Bienengesundheit? Pit Mau ist Geschäftsführer der Gesellschaft zur Förderung regenerativer Mikroorganismen (EM e.V.). Im Gespräch mit Ruth Auschra erklärt er, wie diese so genannten regenerativen Mikroorganismen auch den Bienen helfen können. […]

Honigbienen, Ulrich, Störfelder
Interviews zum Thema Bienen

Lieben Bienen Wasseradern ?

17. März 2015 Dr. med. Andreas Kappl 5

Martin Ulrich ist einerseits Dozent für das Medium Fernsehen im internationalen Studiengang Journalistik an der Hochschule Bremen. Andererseits sucht er als Rutengänger Wasseradern und andere Störfelder. Seine Dienste bietet er zum Beispiel auch Imkern an. […]

Imkerei auf Java
Interviews zum Thema Bienen

Imkern gegen die Armut

1. März 2015 Dr. med. Andreas Kappl 0

Horst Rosewich hat einen ungewöhnlichen beruflichen Hintergrund. Er hat Schriftsetzer gelernt, war bei der Polizei, hat Ethnologie studiert und ist Imkermeister. Als Ethnologe hat er sich u.a. mit der Kultur der Bienenhaltung auf Java/Indonesien beschäftigt. […]

Schwarmfänger Berlin
Interviews zum Thema Bienen

Der Berliner Schwarmfänger

13. Februar 2015 Dr. med. Andreas Kappl 2

Alfred Krajewski fängt Bienenschwärme ein. Und zwar nicht, weil das so ein gut bezahlter Job wäre. Er arbeitet nämlich ehrenamtlich, oft wird ihm noch nicht einmal die Anfahrt bezahlt. Er macht diese Arbeit, weil er […]

Apitherapie
Interviews zum Thema Bienen

Apitherapie für Asthmatiker

2. Februar 2015 Dr. med. Andreas Kappl 2

Stefanie Condori hat Ethnologie und vergleichende Religionswissenschaft studiert, Bienenzucht als Beruf erlernt und ist viel in der Welt herumgekommen. In ihrem Gespräch mit Ruth Auschra berichtet die Heilpraktikerin vor allem von der Api- und Mykotherapie. […]